IFC–Lachskurse

Lachskurse mit Bernd Kuleisa - der perfekte Einstieg!
Sichern Sie sich jetzt einen Platz für die Saison 2017
Der IFC bietet für die Saison 2017 wieder zwei Kurswochen mit dem bekannten Lachsfischer und Autor Bernd Kuleisa an. Termin: Woche 31 und 32 / 2017

Die Kurse bieten eine ausgezeichnete Möglichkeit zum direkten Einstieg in die Lachsfischerei. Ohne jahrelanges Probieren an irgendeinem Fluss mit zweifelhafter Qualität! Durch Bernd Kuleisa werden Sie getreu dem Motto seines Buches "Einfach auf Lachs" in die Materie eingeführt. Seine fachliche Kompetenz in Verbindung mit unseren Strecken als idealem Kursterrain - das ist die beste denkbare Kombination! Nicht nur für Einsteiger, auch für Lachsfischer mit Vorkenntnissen, die aber noch nie unsere Strecken befischt haben!


Bernd Kuleisa (links) mit seinem Kursteilnehmer Markus Leukhardt und seinem Lachs, den er während der Kurswoche 2012 fing.


Beim Kurs wird das Hauptaugenmerk auf die Praxis gesetzt; alles Erlernte wird sofort praktisch angewendet. Da an unseren Strecken äußerst abwechslungsreiche Pools vorkommen, ist das Anfischen unter Anleitung eine perfekte Übung. Die Teilnehmer entwickeln auf diese Weise die nötige Flexibilität, die notwendig ist, um als Lachsfischer erfolgreich zu sein. Die Chance, einen Lachs oder sogar mehrere Fische innerhalb der Kurswoche zu fangen, ist absolut gegeben und unser Kursleiter wird alles tun, um Sie darin zu unterstützen.


Kursablauf
Am ersten Kurstag erhält die ganze Gruppe eine komplette Einweisung ins Werfen mit der Zweihandrute. Folgende Wurfarten und Varianten werden gezeigt, erklärt und eingeübt:

Wurfschule:
- Überkopfwurf
- Rollwurf
- Unterhandwurf (oder auch Single und Double Speycast)
- das Werfen mit dem Schusskopf und dem Schießen lassen der Schussleine



Ferner folgendes Wissen bzw. praktisches Können:
- Menden
- verschiedene Fischereitechniken
- Vorfach und Knoten
- sicheres Waten
- faires Verhalten am Lachsfluss
- Drillen und Landen eines Fisches (hoffentlich)
- Catch & Release



Bernd Kuleisa demonstriert seinen Kursteilnehmern den Unterhandwurf.


An den darauf folgenden Tagen begleitet der Kursleiter jeden Teilnehmer persönlich eine oder zwei Stunden an seinem Pool. Anhand der vorhandenen Gewässersituation wird die entsprechende Taktik festgelegt und angewandt. Die erlernten Würfe werden geübt und in der Praxis eingesetzt. Unser Kursleiter gibt Tipps, Kniffe und berät Sie individuell.
Unser Kursleiter ist kein Guide, der den ganzen Tag mit Ihnen verbringt; sein Ziel ist es, Sie mit den entscheidenden Aspekten der Lachsfischerei vertraut zu machen. Der IFC bietet Ihnen durch die Zusammenarbeit mit Bernd Kuleisa einen nachhaltigen Lernerfolg: Durch die Absolvierung des Kurses steigen Ihre Chancen zum Fang von Lachsen dauerhaft!


Kursteilnehmer Ludwig Lippert mit seinem ersten Lachs des Lebens!




Die Kursangebote mit Bernd Kuleisa für die Saison 2017:
Woche 31 (30.07.-06.08.) Preis: 20.200 NOK / Landhausunterkunft im DZ
Woche 32 (06.08.-13.08.) Preis: 16.200 NOK / Landhausunterkunft im DZ

Oder


Woche 31 (30.07.-06.08.) Preis: 25.700 NOK / Lodgeunterkunft mit Vollpension im EZ
Woche 32 (06.08.-13.08.) Preis: 22.200 NOK / Lodgeunterkunft mit Vollpension im EZ


*EZ im Landhaus jeweils gegen Aufpreis
Einzelzimmerzuschlag für die Landhausunterkunft 1.050 NOK pro Woche.



Ein paar Stimmen von unseren Kursteilnehmern:


Jörg Schardinel (Deutschland): "Ich habe eine der schönsten Wochen in meinem Leben erfahren dürfen! Dieser Umstand hat naturgemäß verschiedenste Ursachen: Ein zentraler Punkt ist sicherlich, dass sich sämtliche Informationen, die ihr im Vorfeld gegeben habt, in der Realität als zutreffend herausstellt haben. Damit ist ein Maß an Seriosität gegeben, das seines Gleichen sucht. Das vor Ort ausgegebene Material ist als exzellent zu bezeichnen, werden darin doch alle Beats und Pools so detailliert und differenziert vorgestellt, dass auch mir, dem Einsteiger, eine echte Hilfe an die Hand gegeben worden ist...
Das Experiment, Bernd einen Kurs an der Gaula im Namen des NFC anbieten zu lassen, ist meines Erachtens ein voller Erfolg. Bernd ist auf alle Wünsche und Fragen mit dem Gespür eingegangen, dass dem blutigen Anfänger anderer Rat zu geben ist als dem Fortgeschrittenen. Seine taktischen Ratschläge für den kommenden Angeltag haben ein hohes Maß an Kompetenz widergespiegelt, was durch die Fangerfolge bestätigt worden ist."


Uwe Daubenmerkel (Deutschland):"...Gerne denken wir an die Tage an der Gaula zurück, an die schönen Strecken des NFC und deren Fische.Wir hatten das Glück, von dem Gaula-Lachs-Fachmann Bernd Kuleisa betreut zu werden, der uns in seiner ruhigen und überlegten Art so viele gute Tipps und Ratschläge gegeben hat, so dass wir an der Gaula erst einmal zurecht kamen. Zudem ist er ein prima Kamerad."

Jodi Bird (Australien): "I just wanted to say that I had a great time on the fishing course in week 32. I learnt a lot and enjoyed becoming a Spey caster. I especially enjoyed the company of Bernd and the lads. I would definitely join the salmon course again as I think it is good value for money in comparison to other salmon fishing options in Europe and I have already recommended it to a friend."





Kurse außerhalb der Saison

Zweihandkurse mit Andre Scholz


Andre Scholz ist ein international bekannter Zweihandexperte. Der studierte Sportwissenschaftler ist weltweit als Speycasting- Instruktor tätig. Neben seinen werferischen und didaktischen Fähigkeiten ist er der Lachsfischerei mit Herz und Seele verschrieben. Er fischt und unterrichtet seit rund 12 Jahren an den Strecken des NFC.
Andre kann weltweit für Kurse gebucht werden, oder Sie besuchen ihn in Schwerte an der Ruhr und nehmen dort an einem seiner Kurse Teil. Von Einzel bis Gruppenkursen ist alles möglich. Über verschiedene Wurftechniken, Abstimmen des Gerätes als auch die richtige Taktik am Wasser kann Andre Ihnen ein individuelles Kursprogramm Maßschneidern. Sprechen Sie mit ihm persönlich um weiterte Einzelheiten und Termine zu erfahren, er gibt Ihnen auch gerne Tipps zur Fischerei an der Gaula und kennt sich besonders gut mit unserer Upper Gaula Strecke aus.
Kontakt:
Andre Scholz Tel. 0179-2983074 (ab 15 Uhr), oder E-Mail: Scholz.andre@gmx.net


Zweihandkurse mit Bernd Kuleisa


Seit ziemlich genau 20 Jahren ist Bernd Kuleisa, Autor des erfolgreichen Buches "Einfach auf Lachs", an den NFC- Strecken jährlich als Fischer aktiv dabei.
Sein Wissen gibt Bernd Kuleisa menschlich einfühlsam und fachlich souverän in Zweihandkursen weiter, und zwar nur in kleiner Runde: als Einzelbetreuung oder für zwei Personen. Die Kurse sind Eintageskurse und beinhalten Geräte- und Wurfkunde an einem großen Fluss in Schleswig Holstein. Kursinteressierte können den jeweiligen Tag, in Abstimmung mit Bernd Kuleisa, selbst wählen!
Kontakt:
Bernd Kuleisa, Tel. 04821-892050, oder E-Mail: kuleisa.bernd@t-online.de